Allpura

Das Gütesiegel für saubere Arbeit. Seit 1966.

Medienmitteilung

Mindestlöhne in der Reinigungsbranche

Das jährliche Lohnbuch des statistischen Amt des Kantons Zürich hat regelmässig Artikel in diversen Zeitschriften und Pendlerzeitungen über die höchsten und tiefsten Löhne zur Folge.
Die Reinigungsbranche wird dabei im Vergleich mit anderen Branchen stets mit dem Mindestlohn des Unterhaltsreingers I dargestellt, obwohl es sich bei den Löhnen der meisten anderen Vergleichsberufe um den EFZ-Lohn handelt. Die Branche braucht mit einem Mindestlohn für EFZ-Absolventen von CHF 4'240 diesen Vergleich aber keineswegs zu scheuen.

Allpura hat mit einer Medienmitteilung auf die fehlerhaften Darstellungen reagiert.

DV

DV 2018 in Basel

Am 28.04 durften wir unsere Delegierten, Aktiv- und Partnermitglieder, Absolventen und Gäste zur jährlichen DV in Basel begrüssen. Hier gehts zur Fotostrecke.

GAV

        

DAS NEUE ENGAGEMENT DER REINIGUNGSBRANCHE

Reine Profis – so heisst das Engagement der Arbeitgebenden und Arbeitnehmenden der Reinigungsbranche. Unter dem Dach der Paritätischen Kommission der Reinigungsbranche in der Deutschschweiz steht das Thema Weiterbildung im Zentrum einer zukunftsorientierten Branchenentwicklung.

 

Swiss Skills an der BernExpo

Vom 12.-16. September 2018 finden auf dem Gelände der BernExpo die nächsten Swiss Skills statt, an der sich 135 Berufe präsentieren werden. Es werden 75 Berufsmeisterschaften ausgetragen. Eine davon wird die erste Schweizermeisterschaft der Gebäudereiniger sein! Die Arbeitsgruppe Swiss Skills ist an den Vorbereitungsarbeiten.

Mitgliedschaft

BVG-Vorsorgelösung mit GastroSocial

Seit dem 1. Januar 2017 können wir in Zusammenarbeit mit GastroSocial exklusiv für unsere Mitglieder eine attraktive BVG-Lösung anbieten. Sie erhalten detaillierte Informationen auf dem Downloadcenter für Allpura-Mitglieder auf der verlinkten Homepage der GastroSocial. Lassen Sie sich doch eine unverbindliche Offerte erstellen!

Bei Fragen können Sie sich gern an Simona Fariello, GastroSocial, simona.fariello@gastrosocial.ch wenden.

webdesign by fresh